Nach der aktuellen Corona-Lage, eingehenden Diskussionen mit den anderen Dacho-Vereinen und unseren Komitees sowie der Einbindung unserer Tanzgruppen hat der Vorstand beschlossen, unsere Saalveranstaltungen in der Kampagne 2020/2021 abzusagen. 

Wir bedauern dies natürlich sehr, sehen uns aber aufgrund der derzeitigen Beschränkungen und der mittelfristigen Einschätzung nicht in der Lage zum Durchführen der Veranstaltungen.

Die Gesundheit unserer Aktiven und Gäste steht für uns absolut im Vordergrund und erlaubt keinerlei Risiko.